Vorteile

Ärztlich verabreichte B-Vitamin-Aufbaukur

Medivitan®: Vorteile

Die ärztlich verabreichte Aufbaukur Medivitan® ist mehr als „nur Vitamine“. Nicht umsonst ist Medivitan® die führende vom Arzt verabreichte Aufbaukur1. Denn nur Medivitan® enthält die speziell entwickelte, einzigartige Zusammensetzung aus Vitamin B6, B12 und Folsäure. Genau die Kombination, die zur Aktivierung energiebringender Prozesse im Körper benötigt wird! Durch die Verabreichung der Aufbaukur als Injektion gelangen die B-Vitamine vollständig und ohne Umwege ins Blut – für einen schnellen und lang anhaltenden Effekt. Körperliche und geistige Leistungsfähigkeit und Energie lassen sich so auf direktem Weg wiederherstellen. 90 % der Patienten fühlen sich nach der Aufbaukur deutlich schwungvoller und frischer.2 Viele Patienten berichten von einer spürbaren Wirkung schon nach der ersten Spritze.

Einzigartige Wirk-Kombination

Nur die Medivitan® Aufbaukur enthält die spezielle Kombination aus Vitamin B6, B12 und Folsäure in einer genau auf den Zellstoffwechsel abgestimmten Dosierung. Gut zu wissen: Vitamin B6, B12 und Folsäure arbeiten bei zentralen Prozessen im Körper Hand in Hand.

Schnell, direkt und langanhaltend

Mit der Medivitan® Aufbaukur gelangen die B-Vitamine direkt und in vollem Umfang in den Blutkreislauf. So kann Medivitan® schneller und effektiver wirken als Tabletten und Trinkampullen. Oft zeigt sich eine spürbare Wirkung sogar bereits nach der ersten Injektion.

2-Kammer-System

Die Medivitan® Spritze besteht aus einem eigens entwickelten 2-Kammer-System. Das Besondere: Erst kurz vor der Injektion vermischen sich die drei enthaltenen B-Vitamine B6, B12 und Folsäure. Erst so entsteht eine echte „Power-Kombi“.

Überzeugende Untersuchungs­ergebnisse

Die Befragten empfinden mit Medivitan® eine deutliche Verbesserung Ihrer Beschwerden, spürbar oft schon nach der ersten Spritze.

Vitamin B6, B12 und Folsäure:

Das Könnte Sie noch Interessieren

* (Bei) Erschöpfung, die durch einen kombinierten Mangel an Vitamin B6, Vitamin B12 und Folsäure, der ernährungsmäßig nicht behoben werden kann, bedingt ist.
1 Medivitan® ist das führende, parenteral verabreichte B-Vitamin-Präparat in Deutschland; Quelle: Insight Health ApoFusion MAT 9/2018, Apothekenabverkauf Umsatz Gesamt parenteraler B-Vitamin-Präparate
2 Engels et al.: MMW 162–166/2007;149. Jg., (Anwendungsbeobachtung).

Pflichttext:
Medivitan® iV Fertigspritze, Medivitan® iV Ampullen: Komb. Mangel an Vit. B6, Vit. B12 u. Folsäure, d. ernährungsmäßig nicht behoben werden kann. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker; 10/2018